Lärche

Larix decidua
Lärche Kaufen
Hauptwirkung

Abwehr fördernd, entzündungshemmend

Neurologie / Gehirn

Es liegt eine positive Monographie vor für

  • Neuralgie

Haut

Äußerlich angewand wirkt es

  • durchblutungsfördernd
  • antiseptisch zur Wundheilung
  • bei Eiterung, Furunkeln: Lärchenharzsalbe als Zugsalbe

Orthopädie / Rheumatologie

Die durchblutungsfördende, antioxidative Wirkung hilft bei

  • rheumatische Beschwerden

Immunologie / Allergologie

Die ätherischen Öle wirken

  • antibakteriell und entzündungshemmend (Uni Graz)
  • Katarrhe der Atemwege (Salbe als Brustbalsam)


Dosierung / Anwendungsform

Salbe



Weitere Pflanzen aus dem Fachgebiet:

Rechtlicher Hinweis
Die Seite befindet sich im Aufbau und die Angaben können teilweise noch nicht vollständig sein. Die Inhalte dienen ausschließlich der Erstinformation der Nutzer. Die Inhalte können keine fachmedizinische Diagnose und/oder Behandlung durch einen Arzt ersetzen.