Mittagsblume

Mesembryanthemum crystallinum l.
Mittagsblume Kaufen
Hauptwirkung

Mittels Feuchthaltefaktor wird Barrierefunktion der Haut gestärkt

Innere Medizin

Traditionelle Anwendung bei

  • Leber- und Nierenleiden
  • Ascites

Haut

Durch den natürlichen Feuchthaltefaktor Prolin

  • beruhigt und pflegt die Mittagsblume die
  • sehr trockene und schuppige Haut
  • reduziert Spannungsgefühl, Juckreiz, Schmerz, Schwellung und Rötung der Haut
  • bei atopischem Ekzem/Neurodermitis


Geriatrie

  • Altershaut

Dosierung / Anwendungsform

Salbe: Intensiv Creme Mittagsblume Dr. Hauschka, Pflege Lotion Mittagsblume



Weitere Pflanzen aus dem Fachgebiet:

Rechtlicher Hinweis
Die Seite befindet sich im Aufbau und die Angaben können teilweise noch nicht vollständig sein. Die Inhalte dienen ausschließlich der Erstinformation der Nutzer. Die Inhalte können keine fachmedizinische Diagnose und/oder Behandlung durch einen Arzt ersetzen.