Pfingstrose

Paeonia off.
Pfingstrose Kaufen
Hauptwirkung

Venen kräftigend, abschwellend, entzündungswidrig

Kardiologie

In der Homöopathie gebräuchlich bei

  • Hämorrhoiden, Analthrombose, Analekzem: Paeonia D2/D3
  • Venenentzündung: Paeonia D2/D3; enthalten in Hirudo comp. Globuli oder Injektion WALA

Frauenheilkunde

Das Glykosid Paeonin (Peregrin) wirkt

  • Gebärmutter tonisierend
  • menstruationsfördernd


Dosierung / Anwendungsform

Pfingstrosenwurzel Urtinktur: DHU, Spagyra
Pfingstrosensalbe (Paeonia off., Salbe Weleda)

Nebenwirkung / Kontraindikation

In der Schwangerschaft nur äußerlich oder in homöopathischer Verdünnung anwenden; wegen der Uterus tonisierenden Eigenschaft
Bei Überdosierung: Magen-Darm-Reizung mit Durchfall, Erbrechen und Kolikschmerzen



Weitere Pflanzen aus dem Fachgebiet:

Rechtlicher Hinweis
Die Seite befindet sich im Aufbau und die Angaben können teilweise noch nicht vollständig sein. Die Inhalte dienen ausschließlich der Erstinformation der Nutzer. Die Inhalte können keine fachmedizinische Diagnose und/oder Behandlung durch einen Arzt ersetzen.