Tausendkraut/Jiaogulan

Gymnostemma pentaphyllum
Tausendkraut/Jiaogulan Kaufen
Hauptwirkung

Adaptogen

Neurologie / Gehirn

Bei Erschöpfung

  • Überreizung

Kardiologie

Ausschüttung von körpereigenem Stickoxid wird angeregt

  • erweitert die Gefäße
  • Blutdruck senkend
  • LDL-Cholesterin wird gesenkt, HDL erhöht (chinesische Studie)

Immunologie / Allergologie

Bei Leukozytenmangel (z.B. bei Chemotherapie)

  • Erhöhung der Leukozytenmenge

TCM:

  • bei chronischer Bronchitis; tgl. 2 – 3 Tassen Tee tgl. trinken


Dosierung / Anwendungsform

Tee: 2 – 3 Tassen Tee, 3 TL Kraut mit heißem Wasser übergiessen und 5 Minuten ziehen lassen; 6 – 9 g tgl.

Nebenwirkung / Kontraindikation

Keine Nebenwirkungen bekannt
Vorsicht jedoch bei schweren Nieren- oder Leberbeschwerden, Einnahme von blutverdünnenden Medikamenten und bei Autoimmunkrankheiten

Inhaltstoffe



Weitere Pflanzen aus dem Fachgebiet:

Rechtlicher Hinweis
Die Seite befindet sich im Aufbau und die Angaben können teilweise noch nicht vollständig sein. Die Inhalte dienen ausschließlich der Erstinformation der Nutzer. Die Inhalte können keine fachmedizinische Diagnose und/oder Behandlung durch einen Arzt ersetzen.