Esche, Rinde

Fraxinus excelsior

Phytodolor Tinktur

Phytodolor Tinktur Linderung von Innen bei www.zurrose.de bestellen.

Jetzt Kaufen
Hauptwirkung

Entzündungshemmend, schmerzlindernd, abschwellend

Kardiologie

Scopoletin wirkt

  • Blutdruck senkend

Frauenheilkunde

Endometriose,

  • Periodenschmerz, krampfartig; Phytodolor 4 x 40 Tropfen
  • PMS

Endokrinologie

Gegen Entzündungen im männlichen Genitalbereich

  • Prostatitis, drückend-ziehender Schmerz im Bereich des Dammes
  • häufiges Wasserlassen

Orthopädie / Rheumatologie

Fraxin und auch Scopoletin wirken antioxidativ und antirheumatisch, z.B. bei

  • Weichteilrheuma
  • Fibromyalgie
  • Bursitis
  • arthrotischer Gelenkschmerz
  • aktivierte Coxarthrose
  • Schmerz im Bereich der Wirbelsäule
  • chronische Polyarthritis
  • rheumatische Arthritis Stadium 1 – 2
  • Epicondylitis

Rademacher: „gutes, direktes Muskelheilmittel bei rheumatischer Ursache.“

Immunologie / Allergologie

  • Traditionell als Fiebermittel genutzt, besonders wenn das Fieber mit Schwäche verbunden ist
  • Hemmung der Lipoxygenase, Prostaglandin- und Leukotrienbildung
  • antibakteriell
  • Isofraxidin wirkt antitumorös
  • antiproliferativ


Dosierung / Anwendungsform

Empfehlenswert als: Phytodolor 3 x tgl 30 – 40 Tropfen

Nebenwirkung / Kontraindikation

Vorsicht bei Salicylüberempfindlichkeit
Langzeittherapie möglich



Weitere Pflanzen aus dem Fachgebiet: Frauenheilkunde

Rechtlicher Hinweis
Die Seite befindet sich im Aufbau und die Angaben können teilweise noch nicht vollständig sein. Die Inhalte dienen ausschließlich der Erstinformation der Nutzer. Die Inhalte können keine fachmedizinische Diagnose und/oder Behandlung durch einen Arzt ersetzen.