Fichte

Picea abies
Fichte Kaufen
Hauptwirkung

Hyperämisierend

Neurologie / Gehirn

  • Neuralgie: einreiben

Orthopädie / Rheumatologie

  • Rheumatische Schmerzen: Einreibung oder Bad

Immunologie / Allergologie

  • Husten, chronischer: Inhalation oder Einreibung der Brustregion


Psyche

Beruhigend und stärkend bei Überarbeitung, Rekonvaleszenz und Nervosität: Bad oder Waldspaziergang!

Dosierung / Anwendungsform

Tagesdosis:

  • Fichtenspitzen: 6 g
  • Fichtennadelöl zum Einreiben und Inhalieren: 4 Tropfen
  • 200 – 300 g Fichtenspitzen für ein Vollbad

Nebenwirkung / Kontraindikation

Reizerscheinungen an Haut und Schleimhaut
Bei Überdosierung: Verstärkung von Bronchospasmen, Nieren- und ZNS-Schäden



Weitere Pflanzen aus dem Fachgebiet: Immunologie

Rechtlicher Hinweis
Die Seite befindet sich im Aufbau und die Angaben können teilweise noch nicht vollständig sein. Die Inhalte dienen ausschließlich der Erstinformation der Nutzer. Die Inhalte können keine fachmedizinische Diagnose und/oder Behandlung durch einen Arzt ersetzen.